Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung ist verantwortlich für die finanziellen, verwaltungsmäßigen und personellen Rahmenbedingungen einer Pfarrei. Zu ihren Aufgaben gehören: Verwaltung des Stiftungsvermögens (Kirche, Pfarrheim, Pfarrhof, Kindergarten), Beratung und Beschluss über durchzuführende Maßnahmen, Aufwand für die Gottesdienstgestaltung und die pfarreiliche Seelsorge, Entscheidungen über Personalangelegenheiten (z. B. Mesner, Hausmeister etc.).
Wahlen zur Kirchenverwaltung finden alle sechs Jahre statt.

Die Kirchenverwaltung Königsfeld besteht aus vier gewählten Mitgliedern und Pfarrer Maximilian Roeb.
Kirchenpfleger: Christian Kühnel